web analytics
+95 9 960162938 khin@batontours.com

Inle See

Inle See befindet sich im Shan State, ca. 650 km nördlich von Yangon und Ist etwa 880 Meter über dem Meeresspiegel. Der See ist flach Mit einer durchschnittlichen Tiefe von ca. 2 metern und eine maximale Tiefe von 3 metern. Es ist die Heimat der Intha-Leute, Viele von denen leben vom See durch die Landwirtschaft schwimmenden Gärten bestehend aus aquatischer Vegetation, kompostiertes Laub und boden die mit Bambusstangen zum Seeboden verstaut ist.

Traditional Fisherman

Es ist berühmt für seine Bein-Ruderfischer, die aufrichtig am Heck ihrer Boote stehen und paddeln mit einem Bein um das Ruder gewickelt, und fischen sie mit konischen Fischfallen, die ins Wasser gedrückt warden und hielt mit einem Fuß fest, während das Netz mit einer Stange vom konischen Rahmen befreit wurde. Die Besichtigung des Sees kann nur mit langen Booten durchgeführt werden, die mit Außenbordmotoren ausgestattet sind. Ihre Propellerwellen erstrecken sich in flachen Winkeln hinter dem boot und hinterlassen weiße Hahnschwänze in ihrem Gefolge, und produzieren ein fast hypnotisches Knurren.

Der See ist idyllisch, mit strohgedeckten hütten auf stelzen Über dem Wasser herum dicke Matten von schwimmenden Hyazinthen und schwimmende gärten getrennt durch bambus fechten mit ihren bildern spiegelt sich im ruhigen wasser. Jeder der geplanten Haltestellen auf dem See reise zeigt eine weitere facette der Inthu Kultur.

Der See ist auch bekannt für seine schwimmenden märkte, seine handwerker und seine hüttenfabriken die handgewebte seide, stoff und shan taschen produzieren. Ein stoff, der für Inle einzigartig ist, besteht aus lotuspflanzenfasern und wird zum weben von speziellen roben für Buddha-Bilder namens Kya Thingahn (Lotus roben) verwendet.

Floating Gardens

Handwerker, die handgefertigte waren für den lokalen gebrauch und handel produzieren, sind eine weitere handelsquelle. Typische produkte sind werkzeuge, schnitzereien, andere ziergegenstände und zigarren. Ein lokaler markt dient den häufigsten einkaufsmöglichkeiten und findet täglich statt aber die lage des ereignisses dreht sich um fünf verschiedene standorte um das seengebiet, so dass jeder von ihnen einen fahrenden markt jeden fünften Tag. Wenn auf dem See selbst gehalten wird, wird der handel von kleinen booten durchgeführt.

Balloon over Inle Lake

In dieser einzigartigen Umgebung, ein heißluftballonflug über den See ist ein abenteuer, das man nicht verpassen sollte. Ihr flug von etwa einer stunde in verschiedenen Höhen über dem boden und wasser, wird einen einzigartigen blick auf den See, berge, sümpfe und stelzenhäuser. Angetrieben durch den wind, sie sehen die boote des Sees, motorisierte kanus transportieren die besucher entlang des hauptkanals von Nyaung Shwe auf einer tagesexpedition, oder Intha-Fischer, die ihre flachboden-skiffs mit einem bein majestätisch rudern wie sie ihre netze werfen.

Ballons fliegen nur, wenn die wetterbedingungen geeignet sind und wenn Ihre fahrt storniert wird, wird eine volle rückerstattung gegeben. Die saison läuft vom 15. November 2017 bis zum 15. März 2018. Wir holen dich ab und nach einem glas Champagner bei der landung, bringen sie zurück zu Ihrem hotel. Eine fantastische ergänzung zu einer unserer Reisen. Unsere preis beginnt bei US $ 400 pro passagier.

Kontakt

No. 955, Aine Dar (12) Street, Near Mahar Kyane Big Buda
North Okkalapa Township
Yangon, Myanmar.
Call Us: +95 09420713246, +95 0949284743
Mobile: +95 09 960162938
email: khin@batontours.com

Unsere Partner